Das Landesaufnahme Programm Hamburg, mit welchem hier lebende Syrer Verwandte aus dem Bürgerkriegsgebiet nach Hamburg holen können, ist nochmals um ein weiteres Jahr bis Ende November 2022 verlängert worden. Das begrüßen wir sehr und freuen uns auf die weitere Möglichkeit über Verpflichtungserklärungen Menschen zu retten.